Irish Setter

Früher hiess der Irish Setter „Modder rhu“ – roter Hund, dies kommt aus dem Gälischen.

Bis sie ausgewachsen sind, benötigen die Setter 3 Jahre, so dass er bis zu diesem Alter sehr ungestüm sein kann. Heutzutage wird der Irish Setter als Familienhund gehalten, aber der Jagdinstinkt ist in ihm. Eine gesellige Rasse, die aktiv und liebenswert ist.

Grösse: 27.5 - 32 kg, 55 - 67 cm
Klassifizierung: grosse Hunde
Pflege: durchschnittlich
Erziehung: einfach / durchschnittlich
Farben: kastanienbraun

Leave a reply